Menü
Apache2 Debian Default Page: It works
It works!

This is the default welcome page used to test the correct operation of the Apache2 server after installation on Debian systems. If you can read this page, it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly. You should replace this file (located at /var/www/html/index.html) before continuing to operate your HTTP server.

If you are a normal user of this web site and don't know what this page is about, this probably means that the site is currently unavailable due to maintenance. If the problem persists, please contact the site's administrator.

Configuration Overview

Debian's Apache2 default configuration is different from the upstream default configuration, and split into several files optimized for interaction with Debian tools. The configuration system is fully documented in /usr/share/doc/apache2/README.Debian.gz. Refer to this for the full documentation. Documentation for the web server itself can be found by accessing the manual if the apache2-doc package was installed on this server.

The configuration layout for an Apache2 web server installation on Debian systems is as follows:

/etc/apache2/
|-- apache2.conf
|       `--  ports.conf
|-- mods-enabled
|       |-- *.load
|       `-- *.conf
|-- conf-enabled
|       `-- *.conf
|-- sites-enabled
|       `-- *.conf
          
  • apache2.conf is the main configuration file. It puts the pieces together by including all remaining configuration files when starting up the web server.
  • ports.conf is always included from the main configuration file. It is used to determine the listening ports for incoming connections, and this file can be customized anytime.
  • Configuration files in the mods-enabled/, conf-enabled/ and sites-enabled/ directories contain particular configuration snippets which manage modules, global configuration fragments, or virtual host configurations, respectively.
  • They are activated by symlinking available configuration files from their respective *-available/ counterparts. These should be managed by using our helpers a2enmod, a2dismod, a2ensite, a2dissite, and a2enconf, a2disconf . See their respective man pages for detailed information.
  • The binary is called apache2. Due to the use of environment variables, in the default configuration, apache2 needs to be started/stopped with /etc/init.d/apache2 or apache2ctl. Calling /usr/bin/apache2 directly will not work with the default configuration.
Document Roots

By default, Debian does not allow access through the web browser to any file apart of those located in /var/www, public_html directories (when enabled) and /usr/share (for web applications). If your site is using a web document root located elsewhere (such as in /srv) you may need to whitelist your document root directory in /etc/apache2/apache2.conf.

The default Debian document root is /var/www/html. You can make your own virtual hosts under /var/www. This is different to previous releases which provides better security out of the box.

Reporting Problems

Please use the reportbug tool to report bugs in the Apache2 package with Debian. However, check existing bug reports before reporting a new bug.

Please report bugs specific to modules (such as PHP and others) to respective packages, not to the web server itself.

Top Spiele
  Neueste Spiele
   gerade gespielt
zocke.es ~ War Thunder zocken!

Dieses Spiel wird erst nach min. 15 Sec. Spielzeit gewertet!
War Thunder Player (DACH CPP)

Beschreibung:

Echte Schlachten erleben in War Thunder

Nimm Platz im Cockpit eines historischen Flugzeugs und greif fest nach dem Steuerknüppel, denn du bist ein wagemutiger Pilot. Kämpfe gegen andere!
War Thunder ist ein Actionspiel, in dem du in die Rolle eins Piloten schlüpfst und dich gegen zahlreiche andere Himmelstürmer beweisen musst. Die verschiedenen Flugzeuge stammen dabei alle aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs und sind den Nationen zugeordnet, die sich schon früh im Luftkampf engagiert haben. Dazu gehören Deutschland, Großbritannien, Japan, die USA und die Sowjetunion. Es finden sich aber auch Nationen wie Australien und Italien. Du hast zudem die Wahl zwischen den unterschiedlichsten Arten von Kampfmaschinen. Entscheide dich für den Typ, der am ehesten deinen avionischen Fähigkeiten entspricht. Die Bandbreite reicht von normalen Kampfflugzeugen über schwere Bomber, auf Bodenziele spezialisierte Düsenjäger, Prototypen oder mit Torpedos ausgestatteten Fliegern. Es stehen dir weit über 150 Modelle zur Verfügung, die sich jeweils für verschiedene Einsätze eignen.

Anfänger oder Profi? Egal, es gibt für jeden etwas!

Hast du dich für eine Maschine entschieden, kann es auch sofort losgehen. Du musst dich nur festlegen, wie stark dich die KI beim Steuern des Flugzeugs unterstützen soll. Selbst wenn du ein blutiger Anfänger bist, ist es kein Problem erfolgreich in War Thunder zu sein. Die Entwickler haben genügend Hilfen eingebaut, um dir den Einstieg so einfach wie möglich zu machen. Gehörst du zum Kreis der erfahrenen Piloten, kannst du auch alles selbst in die Hand nehmen. Dann wird das gesamte Spiel deutlich schwieriger, denn du musst auf alle möglichen Umwelteinflüsse selbst achten und nebenbei zahlreiche Gegner vom Himmel fegen. Neben den üblichen Spielmodi, bei denen es meist darum geht, andere Spieler abzuschießen, kannst du in War Thunder auch an historischen Ereignissen teilnehmen. Fliege in der Schlacht über Berlin für die Achsenmächte oder befreie die deutsche Hauptstadt im Namen der Alliierten.

Noch näher dran dank Virtual Reality

Für die Zukunft plant Spielebetreiber Gaijin Entertainment, dass du auch verschiedene Boden- sowie See-Einheiten kontrollieren kannst. Zudem wird die virtual Reality Brille Oculus Rift unterstützt, mit der du noch ein intensiveres Spielerlebnis hast.

Spiele: 3437

Bewertung:



Bewerte dieses Game
:

Kommentare


Dieses Game hat noch keine Kommentare, sei du der Erste!

Nachricht:

Name:


Sicherheitsabfrage:

Suche

Login
Webtipps

Top Zocker
djws - 1660
spieler - 176
gameplus - 154
Spyryt - 137
Surfwife - 134

20 Top Spieler
    Top Zocker (24h)
Gast - 2
Statistiken
gespielte Games heute:
3816

gesamt gespielte
Games:

238397

Gesamtanzahl Games:
5672

Gesamtanzahl Kommentare:
590

Besucher online:
16