Menü
Apache2 Debian Default Page: It works
It works!

This is the default welcome page used to test the correct operation of the Apache2 server after installation on Debian systems. If you can read this page, it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly. You should replace this file (located at /var/www/html/index.html) before continuing to operate your HTTP server.

If you are a normal user of this web site and don't know what this page is about, this probably means that the site is currently unavailable due to maintenance. If the problem persists, please contact the site's administrator.

Configuration Overview

Debian's Apache2 default configuration is different from the upstream default configuration, and split into several files optimized for interaction with Debian tools. The configuration system is fully documented in /usr/share/doc/apache2/README.Debian.gz. Refer to this for the full documentation. Documentation for the web server itself can be found by accessing the manual if the apache2-doc package was installed on this server.

The configuration layout for an Apache2 web server installation on Debian systems is as follows:

/etc/apache2/
|-- apache2.conf
|       `--  ports.conf
|-- mods-enabled
|       |-- *.load
|       `-- *.conf
|-- conf-enabled
|       `-- *.conf
|-- sites-enabled
|       `-- *.conf
          
  • apache2.conf is the main configuration file. It puts the pieces together by including all remaining configuration files when starting up the web server.
  • ports.conf is always included from the main configuration file. It is used to determine the listening ports for incoming connections, and this file can be customized anytime.
  • Configuration files in the mods-enabled/, conf-enabled/ and sites-enabled/ directories contain particular configuration snippets which manage modules, global configuration fragments, or virtual host configurations, respectively.
  • They are activated by symlinking available configuration files from their respective *-available/ counterparts. These should be managed by using our helpers a2enmod, a2dismod, a2ensite, a2dissite, and a2enconf, a2disconf . See their respective man pages for detailed information.
  • The binary is called apache2. Due to the use of environment variables, in the default configuration, apache2 needs to be started/stopped with /etc/init.d/apache2 or apache2ctl. Calling /usr/bin/apache2 directly will not work with the default configuration.
Document Roots

By default, Debian does not allow access through the web browser to any file apart of those located in /var/www, public_html directories (when enabled) and /usr/share (for web applications). If your site is using a web document root located elsewhere (such as in /srv) you may need to whitelist your document root directory in /etc/apache2/apache2.conf.

The default Debian document root is /var/www/html. You can make your own virtual hosts under /var/www. This is different to previous releases which provides better security out of the box.

Reporting Problems

Please use the reportbug tool to report bugs in the Apache2 package with Debian. However, check existing bug reports before reporting a new bug.

Please report bugs specific to modules (such as PHP and others) to respective packages, not to the web server itself.

Top Spiele
  Neueste Spiele
   gerade gespielt
zocke.es ~ Primeslots zocken!

Dieses Spiel wird erst nach min. 15 Sec. Spielzeit gewertet!

Beschreibung: Das Prime Slots Casino ist ein junges Onlinecasino, welches 2011 seine Pforten öffnete. Markeninhaber ist Prime-net holdings LTD, Spielebetreiber ist NG International Ltd., welche ordnungsgemäß in Malta registriert ist. Ein großes Spieleangebot, kein langer Download und ein guter Seitenaufbau sind nur einige Vorteile des Online Casions. Wir haben uns Primeslots genauer angesehen.

Prime Slots ist ein Spielportal, welches sich auf innovative Spielautomaten und Spiele mit Sofortgewinnen spezialisiert hat. Neben einem fairen Spielablauf wird auch viel Wert auf die maximale Datensicherheit der Nutzer gelegt. Das Unternehmen aus British Virgin Islands steht für Fair Play. Die Daten werden mittels SSL verschlüsselt und nicht an Dritte für kommerzielle Zwecke weitergegeben. Die Homepage von Prime Slots ist benutzerfreundlich gestaltet und der Kunde beisitzt vielfältige Möglichkeiten, sein Spielkonto aufzufüllen oder sich die gewonnenen Beträge auszahlen zu lassen. Die Transaktionen werden von der NG International Ltd. in Malta abgewickelt. Auf dem Prime Slots Portal finden sich, neben klassischen Automatenspielen, auch zahlreiche Neuentwicklungen.

Die Software
Zum Spielen ist kein Download nötig, bei allen Spielen handelt es sich um Flashgames, die dirket im Brower gespielt werden können. Auch eine mobile Version ist zu haben, dazu muss einfach der QR-Code auf der Webseite gescannt werden. Unterstützt werden Apple Betriebsysteme sowie Android. Leider sind mobil nicht alle Spiele erhältlich, hier könnte nachgebessert werden. Die Slots und Spiele selbst wurden von NeoGames und Net-Entertainment entwickelt.

Das Spieleangebot
Zunächst erfährt man ohne Anmeldung kaum etwas von dem Angebot an Spielen. Auf der Webseite werden einige Favoriten gelistet, eine wirkliche Aufzählung aber findet sich nicht. Schade, denn neue Spieler informieren sich zunächst gerne, welche Spiele das Casino bietet, bevor man sich registriert. Dies bleibt hier verwehrt. Ist man dann aber drin, erwarten über 300 Spiele die Zocker. Primär finden sich hier bekannte Rubbellos-Automaten, aber auch unterhaltsame Casinospiele, Walzenslots, Roulette Spiele und Videopoker. Die Slots sind übersichtlich in sieben Kategorien unterteilt, darunter Klassische Spiele, Sport Spiele oder Favoriten. Auch die Slots, an denen man zuletzt gespielt hat, sind aufrufbar. Das erspart langes Suchen. Etwas schade ist das Fehlen eines anständiges Texas Hold’em Spiels oder gar eines Live-Casinos. Allerdings ist das Casino noch jung und muss sich erst noch auf dem Markt positionieren. Womöglich sehen wir hier noch eine Erweiterung des Angebots in nächster Zeit.

Boni und Treuebelohnungen
Das Prime Slots Casino gewährt zunächst jedem Spieler, der sich registriert, einen Bonus von 5 Euro – und das ohne jegliche Einzahlung. Auf die erste Einzahlung gewährt das Casino einen 100 % Bonus bis 200 Euro. Jeder Bonus muss 35-Mal umgesetzt worden sein, damit er auszahlbar wird. Hier sollte man also genauer in die Bonus-Richtlinien schauen. Außer den Boni werden Live-Gewinnspiele und zeitlich begrenzte Aktionen angeboten. Reinschauen lohnt sich also. Zu den Willkommensboni gesellt sich ein atraktiver Treuebonus. Als neues Mitglied startet man als „Newbie“ mit der Basisstufe. Für jede verspielten 20 Euro an einem der Automaten, erhält man einen Treuepunkt. Ab insgesamt gesammelten 10 Punkten steigt man schon in die Bronze-Stufe auf. Die Leiter endet beim Platin VIP Status. Besondere Spieler werden gelegentlich in den Premium VIP oder Prestige VIP Club eingeladen. Die Vorteile werden je nach Stufe besser und vielfältiger. So werden Auszahlungslimits erhöht oder wöchentliche Freispiele gewährt. Ein Geburtstagsbonus ist ebenso dabei wie eine höhere Umtauschrate der gesammelten Treuepunkte.

Ein- und Auszahlungen
Primeslots bietet über 20 Möglichkeiten der Einzahlung, darunter die klassische Sofortüberweisung oder Kreditkarte, aber auch seltener genutzte Optionen wie Eps oder Poli. Die Zahlungen werden in der Regel sofort ausgeführt. Beim Einzahlen ist die Webseite sicher verschlüsselt, so dass sich niemand sorgen um seine Daten machen muss. Das Casino hat für jede Einzahlung ein Limit festgelegt. Die fallen für Mitglieder des VIP Clubs zwar nach und nach weg, sind aber wichtig für neue Spieler. Jede Einzahlungsart hat ein eigenes Limit, einsehbar auf der Webseite. Für Kreditkarten und Sofortüberweisung beträgt der Mindestbetrag einer Einzahlung 10 Euro, maximal können auf einmal 250 Euro auf das Spielekonto überwiesen werden. Die maximale Einzahlungssumme beträgt 1000 Euro täglich und 3500 Euro monatlich. Andere Arten der Einzahlung können andere Limits haben.
Auszahlungen werden bei Primeslots innerhalb von 48 Stunden bearbeitet. Dazu kommt dann noch die Bearbeitungszeit des gewählten Geldinstituts oder Services. Das geht in anderen Casinos etwas schneller, hier besteht etwas Nachholbedarf. Die Auszahlungsmethode kann frei gewählt werden, wer hier aber nichts angibt, der erhält seine Auszahlungssumme auf die gleiche Weise zurück, wie sie eingezahlt wurde. Der monatlich maximale Betrag beträgt 10.000 Euro.

Ist der Anbieter seriös?
Obwohl Primeslots ein relativ junges Online Casino ist, haben sie sich in dieser kurzen Zeit einen guten Ruf aufgebaut. Registriert ist der Spielebetreiber in Malta. Die Generatoren für die Zufallszahlen wurden von den iTech Labs geprüft. Das unabhängige Unternehmen fungiert als Testlabor für viele Gaming Seiten und stellt bei erfolgreicher Prüfung ein Zertifikat aus. Dieses ist bei Primeslots einfach am unteren Ende der Webseite einzusehen. Ebenfalls garantiert wird auf diesem Zertifikat, dass die Quoten der Spiele, also Gewinne und Verluste, statistisch zufällig geschieht. Was wir nicht finden sind spezifische Ausschüttungsquoten, diese sollte das junge Unternehmen noch zusätzlich auf ihrer Webseite öffentlich machen. Alles in Allem präsentiert sich Primeslots als seriöser und vertrauenswürdiger Anbieter.

Der Kundenservice
Hier lässt sich das Prime Slots Casino nicht lumpen und bietet seinen Kunden einen 24 Stunden Kundenservice, der jeden Tag der Woche erreichbar ist. Der Kundendienst wird in deutscher Sprache angeboten und das Unternehmen ist per Telefon, E-Mail, Live-Chat und Fax zu erreichen. Wirklich vorbildlich.

Spiele: 3443

Bewertung:



Bewerte dieses Game
:

Kommentare


Dieses Game hat noch keine Kommentare, sei du der Erste!

Nachricht:

Name:


Sicherheitsabfrage:

Suche

Login
Webtipps

Top Zocker
djws - 1660
spieler - 176
gameplus - 154
Spyryt - 137
Surfwife - 134

20 Top Spieler
    Top Zocker (24h)
Gast - 2
Statistiken
gespielte Games heute:
3816

gesamt gespielte
Games:

238397

Gesamtanzahl Games:
5672

Gesamtanzahl Kommentare:
590

Besucher online:
16